Beitragsseiten


Kurz und bündig gesagt

Es hott zoo doag geluut - Morgenläuten 6.30 Uhr
Ich honn en schönne Honger, bann gitts de ebbes - Ich habe einen großen Hunger, wann gibt es den etwas
Ich senn widd geronne - Ich bin dagegen gerannt
Bee soll doss widderscht gee - Wie soll das weiter gehen

Woart e bessee - Wate einen Augenblick
Boass hassde mitgebroatt - Was hast du mitgebracht
der ahmbert net - der regt sich nicht

Ich honn`s in de Ank - Ich habe es im Nacken
Do wärst äbbes zesomme - Da wächst etwas zusammen
hengerställs vodderst - das hintere vorne hin stellen

Die Mous iss ums Hous rum gesoust - Die Maus ist ums Haus herum gesprungen
Kasate gehe - zum Vergnügen gehen

Es wittert - Ein Gewitter kommt

Verbeinst noochemoo - Schimpfwort
Kütz be jonge Hön - Junge Männer sind wie junge Hunde
Er dudd en Blää - Er brüllt

Du konnst mich amol Hoggel getroar - Du kannst mir den Buckel runter rutschen
Er hot sich gegöwelt - Er ist wieder in Ordnung
Bee mescht macht, is es verkoart - Egal wie es ist falsch

Der erbt fuchze Hektar -  Der erbt fünfzig Hektar
Dos iss jo ä _Deenk - Das ist ja ein Ding
Dos senn Förtz mit Krögge - Das ist Quatsch 

Rähnst net, so dröbbelts doch - Regnet es nicht, so tröpfelts doch
De Kütz senn düchdich - Die Junge sind tüchtig
Dos iss ewenk wenk - Das ist etwas wenig


Die Wies iss gemöht - Die Wiese ist gemäht
Doo iss die Ziet schdenn geblewe - Hier ist die Zeit stehen geblieben

Dos könnsde awwer geglei - Das kannst du aber glauben

 

   
© Heimat und Geschichtsfreunde Rommerz