Beitragsseiten


Das Rommerzer Dorfgemeinschaftshaus wurde 2008/2009 über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr komplett saniert, umgebaut und erweitert.

Mit einem "Tag der offenen Tür" wurde das renovierte Dorfgemeinschaftshaus in Rommerz am 5. April 2009 wieder der Bevölkerung übergeben, möglich wurde dies durch die Bezuschussung des Dorferneuerungsprogamm des Landes Hessen. 

Der helle Saal, der über eine moderne Ausstattung verfügt, bietet Platz für bis zu 120 Personen. Zu den Highlights zählt hier der moderne Schankbereich mit angrenzendem Kühl- und Lagerraum. Außerdem gibt es einen barrierefreien Ausgang zur gärtnerisch gestalteten Außenanlage. 

Des weiteren verfügt das Gebäude über einen geräumigen Garderobenbereich, eine gut ausgestattete Küche sowie moderne Toilettenanlagen mit integrierter Behinderten- bzw. Seniorentoilette. 

Das Dorfgemeinschaftshaus eignet sich bestens für private Feiern und kann hierfür angemietet werden. Renoviertes 

 

DGH

Bürgerhausa  
Außenansicht Bürgerhaus Rommerz Innenansicht Großer Saal  
 

Bürgerhausb

 

 

Reservierung:

Ortsvorsteher Jürgen Auerbach

Sprechzeiten:  Freitag von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr im DGH

Oder per Telefon:  06655 - 2134

22010 rem

 

   
© Heimat und Geschichtsfreunde Rommerz