Wir Feuerwehr - Kameraden

Marsch von Alfred Burger

Wir Feuerwehr-Kameraden, wir sind stets zum Helfen bereit.
Bei Feuer und allen Gefahren, bei Tag und Nacht und zu jder Zeit.
Uns Feuerwehr-Kameraden, ist zum Einsatz der Weg nicht zu weit,...

/: denn Gott zur Ehr und dem Nächsten zur Wehr,
    heißt die Losung aus alter Zeit, denn....

Wenn schrill die Sirenen uns rufen, sind Menschen und Tiere in Not.
Zu löschen, zu retten , zu bergen, ist für uns dann das höchste Gebot.
Wir Feuerwehr-Kameraden, sind Sankt Florians treue Armee...

/: Wir halten die Wacht ja bei Tag und bei Nacht,
    von den Alpen bis hin zur See, ...wir .... 

Ein Lied klingt von hier in die Ferne und leise verweht es im Wind,
es grüßt unsre`alte Kameraden, die ja schon längst nicht mehr bei uns sind.
Von ihnen blieb nur das Vermächtnis, von der Ehre der Treue, der Pflicht...

/: So sind wir immer zum Einsatz bereit
    und wir fürchten den Teufel nicht, so ...



Es ist im Deutschen Vaterland

Melodie: Argoner Wald


Es ist im Deutschen Vaterland,
ein blaues Ehrenkleid bekannt.
Der Wehrmann trägt es Gott zur Ehr`
und seinem nächsten jederzeit zur Wehr.

Es ist ein schlichtes Arbeitskleid,
denn wir sind jederzeit bereit.
Bei Nacht und Nebel, Sturm und Braus,
zu schützen unsrer Bürger Hof und Haus.

Einer für alle, heißt`s Panier,
alle für einen kämpfen wir.
Das Band, dass uns zusammen schweißt,
ist echter deutscher Kameradengeist.

Und ruft die Glocke uns zum Brand,
dann stehen wir stets Hand in Hand.
Im Kampf mit der Flammenglut,
beweist sich erst der echte Mannesmut.

Kein Wehrmann fragt nach Lohn und Ehr`,
freiwillig dient er seiner Wehr.
Freiwillig tut er seine Pflicht,
darum sei stolz, dass Du ein Wehrmann bist.

Schon mancher braver Kamerad
im Wehrmannsrock sein Leben gab.
Es setzt es für den nächsten ein,
drum soll er uns ein Vorbild sein.

   
© Heimat und Geschichtsfreunde Rommerz