Vor 1973 hatte Rommerz als eigenständige Gemeinde eine eigene Gemeindevertretung, einen
Ortsbeirat gibt es erst seit dem Zusammenschluss der 8 Gemeinden Kauppen, Hauswurz, Rommerz,
Giesel, Neuhof (Zusammenschluss von Ellers, Neustadt, Opperz im Jahre 1928) Dorfborn, Tiefengruben und Hattenhof.

bis zur Kommunalwahl1977   ab der Kommunalwahl 1977  
Karl Balzer
Ludwig Jökel
Richard Kollmann
Foribert Leinweber
Karl Leinweber
Norbert Maleika
Horst Michel
Helmut Rübsam
Werner Spitznagel
.. Karl Balzer
Theodor Bös
Dieter Gemming
Ludwig Hohmann
Manfred Kielenz
Foribert Leinweber
Norbert Maleika
Helmut Rübsam
Werner Spitznagel
 


 

ab der Kommunalwahl 1981   ab der Kommunalwahl 1985  
Theodor Bös
Robert Heil
Wolfgang Hohmann
Manfred Kielenz
Arnold Kollmann
Floribert Leinweber
Horst Michel
Helmut Rübsam
Bernhard Schleicher
.. Rudolf Emmert
Petra Hartung
Robert Heil
Wolfgang Hohmann
Manfred Kielenz
Arnold Kollmann
Horst Michel
Helmut Rübsam
Werner Spitznagel
 


 

ab der Kommunalwahl 1989   ab der Kommunalwahl 1993
Rudolf Emmert
Petra Hartung
Robert Heil
Manfred Kielenz
Arnold Kollmann
Horst Michel
Berthold Nüchter
Norbert Schleicher
Werner Spitznagel
.. Markus Diegmüller
Rudolf Emmert
Reinhold Filscher
Petra Hartung
Robert Heil
Horst Michel
Helmut Oestreich
Norbert Schleicher
Werner Spitznagel

 

ab der Kommunalwahl 1997   ab der Kommunalwahl 2001
Markus Diegmüller
Rudolf Emmert
Petra Hartung
Robert Heil
Horst Michel
Berthold Nüchter
Helmut Oestreich
Norbert Schleicher
Peter Zitzmann
.. Elke Götz
Petra Hartung
Thomas Henkel ab 2003
Manfred Kielenz
Michael Klüh
Horst Michel
Berthold Nüchter
Helmut Oestreich bis 2002
Peter Zitzmann


 

ab der Kommunalwahl 2006   ab der Kommunalwahl 2011
Jürgen Auerbach
Michael Diegmüller bis 2007
Elke Götz
Axel Hartmann ab 2007
Petra Hartung
Ute Kielenz
Michael Klüh
Helmut Oestreich
Manfred Schad ab 2009
Norbert Schleicher
Barbara Siedschlag bis 2009
.. Jürgen Auerbach
Elke Götz
Petra Hartung
Michael Klüh
Thomas Möller
Helmut Oestreich
Norbert Schleicher
Nadine Weber
Peter Zitzmann




rem 52014











   
© Heimat und Geschichtsfreunde Rommerz