Schuljahr 1956/57

Dieses begann am Dienstag den 10.April 1956. Es wurden am 20. März 16 Knaben und 12 Mädchen entlassen. Neu aufgenommen wurden 8 Knaben und 6 Mädchen.

Die Schülerzahl beträgt 125 – 67 Knaben und 58 Mädchen – hiervon insgesamt 11 evangelische Schüler. Der Unterricht wird in 3 Klassen erteilt

 Kl. I     Klassenlehrer Frl. Groß                     50 Schüler

 Kl II    Klassenlehrer H. Langer                     36 Schüler

 KL III  Klassenlehrer Schulleiter Grieger          39 Schüler

 Den evangel. Religionsunterricht erteilt Lehrer a.D. Urbach – Neuhof.

Entlassschüler 1956/57

Helmut Auth, Paul Bös, Reinhold Diegmller, Erich Gärtner, Hilmar Gärtner, Reiner Henkel, Werner Heil, Siegfried Jahn, Berthold Jökel, Reinfried Kreß, Robert Mannert, Wolfgang Ottomann, Helmut Rinkes, Willi Soukup, Rudi Spitznagel, Gerd Volkmer, Friedhild Auth, Hiltrud Auth, Irmgard Fries,Roselinde Fröhlich, Sigrid Krispin, Anneliese Leuschner, Berta Möller, Agathe Schäfer, Lydia Weber.

   
© Heimat und Geschichtsfreunde Rommerz