Nachdem die Jugendgruppen durch den damals Rommerzer Jungpfarrer Erwin Sturm gegründet waren, wurde auch gleich eine Jugendchronik über das aktive Leben der Jugendgruppen angelegt. Die Aktivitäten der einzelnen Jahre wurden zum Teil vom Pfarrer oder aber von den aktiven Teilnehmer der Veranstaltungen in der Chronik festgehalten. Die Jugendgruppen waren nach Altersklassen eingeteilt, ähnlich wie die Seelsorgstunden, nur waren die Jugendgruppen, wie damals üblich, neben dem Alter noch in Jungen- und Mädchengruppen aufgeteilt.

Es ist eigentlich schade das solche Chroniken heute von der Schule, der Kirche oder der pol. Gemeinde nicht geschrieben und veröffentlicht werden. Diese Zeugnisse sind für ein kleines Dorf wie Rommerz, von dem nicht tägliche in Zeitung berichtet wird, oftmals die einzigen Zeitzeugen die man in ein paar Jahren heranziehen kann.




Die Jugendchroniken der Kath. Jugendgruppen aus Rommerz als PDF


Hier auf die Jahreszahl klicken um an den PDF Text zu kommen.

1964     1965   1967
              1963 - 1964                   1965 - 1966                 1967 - 1969
1969     1969a   1972
             1969 - 1972                        1972                   1973 - 1985
 1978      1982    1985
             1975 - 1978                    1978 - 1982                  1982 - 1985
 1984      11990    ab 1984
                   1984                     ab 1984                   1988 - 1990
           


Die Jugendchroniken sind eigentlich drei Bücher, von 1963 bis 1972, von 1973 bis 1985 und das dritte Beginnt in 1986, unterteilt habe ich die drei Bücher in kleiner Jahresabschnitte damit sie leichter zu Öffnen sind.

rem12016

 

 

   
© Heimat und Geschichtsfreunde Rommerz